Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:

18-Jähriger entzieht sich Kontrolle und verunfallt – Wächtersbach

18-Jähriger entzieht sich Kontrolle und verunfallt – Wächtersbach

Am Sonntag, 01.35 Uhr, fiel einer Streife der Polizeistation Bad Orb ein Mazda
aus Gelnhausen auf, der einer Kontrolle unterzogen werden sollte. Der
Fahrzeugführer beschleunigte jedoch und versuchte über einen Feldweg zu
flüchten, wo er die Kontrolle über den Wagen verlor und verunfallte. Möglicher
Grund für die Flucht des 18-Jährigen aus Gelnhausen dürfte sein, dass sich in
dem Fahrzeug verbotene Gegenstände befanden und der junge Mann im Verdacht
steht, unter berauschenden Mitteln gefahren zu sein. An dem Fahrzeug entstand
ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Quelle: Polizei Hessen

 

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

blaulicht
Einbrecher in Einfamilienhaus zugange - Bad Orb
Polizei
Zeugensuche nach Einbruch in Bekleidungsgeschäft - Gelnhausen
Gründau
Gemeinde Gründau sucht dringend Wohnungen
blaulicht
Schmuck bei zwei Wohnungseinbrüche entwendet - Jossgrund
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungFeuerwehr Wiesenzwerge
Feueralarm bei den „Wiesenzwergen“
Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung: