Werbung:

Werbung:
Werbung:

TV Windecken: Basketball ist wieder da!

Rund zweieinhalb Jahre gab es im TV Windecken keine Körbe mehr zu werfen. Jetzt ist der Basketball zurück und freut sich auf neue und alte Gesichter.

(Nidderau, 15. September 2022) Anfang 2020 musste sich Nidderaus größter Sportverein, von einem überaus beliebten Angebot trennen. Basketball konnte aufgrund von fehlenden Hallenzeiten vorerst nicht mehr angeboten werden. Die Corona-Pandemie erschwerte die Lage weiter. Jetzt ist die Sportart zurück und freut sich neben neuen Interessenten, auch die Sportler der vergangenen Jahre wieder im Training zu sehen. Dabei setzt der Verein auf einen bewährten Trainer. „Ich freue mich sehr, dass es jetzt endlich wieder losgehen kann“, sagt Gunnar Petersen, der das Training auch vor der Pause geleitet hat. „Alle sind herzlich eingeladen bei uns mitzumachen.“

Petersen bietet bewusst nur Mixed-Gruppen an. Kinder von 11 bis 14 Jahr üben ab dem 21. September immer mittwochs von 18.30 bis 20 Uhr in der Großsporthalle der Bertha-von-Suttner-Schule. Jugendliche und Erwachsene von 15 bis 25 Jahren sind dort im Anschluss von 20 bis 22 Uhr eingeladen, Körbe zu werfen. Neben einem vielfältigen Konditions- und Technik-Training liegt der Fokus auf dem Spielen mit dem Ball. Interessenten wenden sich bitte an basketball@tv-windecken.de oder 06187 / 25024.

Quelle: TV Windecken

Weitere Meldungen aus der Welt des Sports hier

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung:

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

blaulicht
Unfallflucht mit hohem Schaden - Polizei bittet um Hinweise - Maintal/Wachenbuchen
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
In Friedhofskapelle eingedrungen - Nidderau/Ostheim
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Baumaterialien von Lagerplatz gestohlen - Nidderau/Windecken
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung2022-11-22 PM Heinrich-Böll-Schule
Antrittsbesuch bei der neuen Schulleiterin der Heinrich-Böll-Schule in Bruchköbel
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Zeugensuche nach Unfall mit Leichtverletztem - Wer hatte "Grün"? - Maintal/Dörnigheim
Werbung:

Werbung:
Werbung: