Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:

Wo ist der 12-jährige Dylan? – Bruchköbel

Wo ist der 12-jährige Dylan? – Bruchköbel

(fg) Wo ist der 12-jährige Dylan aus Bruchköbel? Das fragt die Kriminalpolizei
in Hanau und bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem
Vermissten. Dylan wird seit Montagabend, 17.40 Uhr, vermisst und benötigt
ärztliche Hilfe. Der Vermisste ist etwa 1,60 Meter groß, schmal und hat kurze
Haare; an den Seiten hat Dylan Blitze einrasiert. Zum Zeitpunkt seines
Verschwindens war Dylan mit einer schwarzen Jeans, einem schwarzen T-Shirt und
einer schwarz-weiß karierten Hemdjacke bekleidet. Wer Hinweise zu dem
Aufenthaltsort des Jungen geben kann, wird gebeten sich unter 06181 100-123 bei
der Kriminalpolizei in Hanau oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu
melden.

Main Kinzig Echo MKK Nachrichten 220914 Dylan
Bild des vermissten Jungen

Quelle: Polizei Hessen

 

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Unfall mit sechs Verletzten - Schöneck
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung20221128_Deko für Rathausbaum B2
Handgefertigter Christbaumschmuck Kita- und Hortkinder dekorieren den Weihnachtsbaum vor dem Maintaler Rathaus
Polizei
Mehrere Verletzte und hoher Schaden nach Unfall auf Bundesstraße - Nidderau/Heldenbergen
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizei Fahndung
Unfallflucht: Wer beschädigte die beiden geparkten Fahrzeuge? - Nidderau/Eichen
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungIMG_8079
Minifeuerwehr Schöneck: Kleine Bäcker, große Plätzchen im Ortsteil Kilianstädten
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung: