Werbung:

Werbung:
Werbung:

VW T5 beschädigte Leitpfosten und fuhr weiter – Autobahn 45/Altenstadt

VW T5 beschädigte Leitpfosten und fuhr weiter – Autobahn 45/Altenstadt

(fg) Die Autobahnpolizei sucht Zeugen, nachdem der Fahrer eines VW T5
Transporter am Freitagnachmittag nach der Anschlussstelle Altenstadt auf der
Autobahn 45 einen Leitpfosten beschädigt hatte und anschließend weitergefahren
war. Gegen 14.15 Uhr war der Transporter auf der Autobahn 45 in Richtung
Aschaffenburg unterwegs, kam in einem dortigen Kurvenbereich ins Schleudern und
nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei beschädigte der Wagen einen Leitpfosten
und fuhr weiter. Der entstandene Schaden beträgt rund 75 Euro. Hinweise bitte
unter der Rufnummer 06183 91155-0 an die Autobahnpolizei Langenselbold.

Quelle: Polizei Hessen

 

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Werbung:

Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:
Werbung:

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizei
Alarm schlägt Einbrecher in die Flucht - Freigericht/Somborn
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Diebe stahlen weißen Audi Q5 - Freigericht/Somborn
blaulicht
Zeugen nach Einbruch gesucht - Linsengericht/Lützelhausen
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungIMG_7196
Freiwillige Feuerwehr Neuberg - Kinderfeuerwehr bastelt für Senioren
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungchristmas-market-g29954a66a_1920
Weihnachtsmärkte: Hochsaison für Taschendiebe
Werbung:
Werbung:

Werbung: