MKK-Echo

Stadt Bruchköbel gratuliert zum 40-jährigen Dienstjubiläum!

Auf eine 40-jährige Tätigkeit bei der Stadtverwaltung Bruchköbel konnte die
heutige Oberinspektorin Christel Barth am 01.08.2022 zurückblicken.
Christel Barth hat ihre Laufbahn im gehobenen nicht-technischen
Verwaltungsdienst 1982 im Rathaus Bruchköbel aufgenommen. Seit Ende der
Ausbildung ist sie in der Hauptverwaltung „Zentrale Dienste“ im Bereich
Ordnungswesen und Wahlen eingesetzt. Sie ist ihrer Arbeit und der
Stadtverwaltung vier Jahrzehnte treu geblieben und wird diese gerne
weiterhin ausüben.
Die Glückwünsche zum Jubiläum wurden durch Bürgermeisterin Sylvia Braun,
Anke Spachovsky und Michael Serchen vom Personalservice, sowie dem
stellvertretenden Fachbereichsleiter Stefan Waag in einer kleinen Feierstunde
im neuen Stadthaus überbracht. Bürgermeisterin Sylvia Braun freut sich auf
eine weitere gute Zusammenarbeit.

Quelle: Sylvia Braun

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPD18_daniela_grund_web
Neues Citymanagement hat seine Arbeit aufgenommen
Blitzer
Blitzermeldung für die 8. Kalenderwoche 2024
bruchköbel
Sperrung wegen Wasserrohrbruch
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitunghav_café welcome12_cf_Bildgröße ändern
Offizielle Eröffnung des Café Welcome: Ein neues Zentrum für das „Miteinander Füreinander“ im Herzen der Windecker Altstadt!
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPM - Senioren-Union Nidderau - Traditionelles Heringsessen der Seniroen - Bild
Traditionelles Heringsessen der Senioren-Union Nidderau ein voller Erfolg

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com