Nino Allert

Nino Allert

Viele Aktivitäten bei der Tanzsportabteilung der Aascher Schnooke

Werbung:

Nidderau-Eichen.  An einem Sonntag im Juli 2022, fand in Eichen das jährliche Trainer- und Betreuertreffen des Kultur-, Tanzsport- und Carnevalsvereins „Die Aascher Schnooke“ Nidderau e.V. statt. Bei einem leckeren Frühstück ließen alle Beteiligten die vergangene Kampagne sowie die verschiedenen Veranstaltungen der Aascher Schnooke im Mai Revue passieren.

„Gemeinsam!“ –  dafür steht die Trainer- und Betreuerarbeit bei den Aascher Schnooke, denn nur durch einen wechselseitigen Austausch können die Verantwortlichen der Aktiven   gruppenübergreifend die nächste Kampagne planen und zukünftige tänzerische Veranstaltungen und Events optimieren. In diesem Jahr stand die derzeitige und zukünftige Hallenbelegung im Vordergrund, die weiterhin ein großes Problem bei den Trainingszeiten der Tanzgruppen in der Nidderhalle Eichen darstellt und für die auch keine finale Lösung seitens der Stadt Nidderau gefunden werden konnte. Weiterhin wurden gruppenübergreifende Events thematisiert, welche nicht nur den Spaß im Mittelpunkt haben sollen, sondern auch das Gemeinschaftsgefühl und den Teamgeist im ganzen Verein. Nach dem Punkt „Sonstiges“ bedankte sich Christine Gehry (Tanzsportabteilung) bei allen Beteiligten für das Feedback und den gelungenen Austausch an diesem Vormittag.

Zurückschauen kann der Verein trotz allem auf viele Aktivitäten der Tanzgruppen in den letzten Monaten.  Nach 2 Jahren Pause standen die Shiny Diamonds“ am 07.05.2022 wieder auf der Turnier-Bühne und präsentierten ihren neuen Tanz „Aufbruch zum Mond“ auf dem Showtanzturnier der „Bad Homburger Karneval Gesellschaft – Freunde des Carneval“ in Friedrichsdorf. Sie starteten erstmals in der Jugendkategorie und ertanzten sich dort einen fantastischen 4. Platz.

Am Nachmittag des 12. Mai 2022 haben zwei Showtanzgruppen das Programm des Seniorencafe‘s im Saalbau Schmid in Eichen mitgestaltet. Die Showtanzgruppe „Little Stitches“ zeigte ihren Meerjungfrauentanz und die Showtanzgruppe „Shiny Diamonds“ begeisterten mit ihrem Tanz zur Mondlandung. Der Seniorencafé findet jeden Monat an einem Donnerstag im Saalbau Schmid statt und behandelt immer unterschiedliche Themen.

Mit 3 Gruppen waren die Aascher Schnooke  am 29.05.2022 beim CV “Die Schlüsselrappler ’71 e.V.” auf dem Tanzturnier am Start.  Das erste Ergebnis: Unsere „Little Stitches“ haben auf ihrem aller ersten Turnier ihrer Tanzkarriere direkt den Sprung aufs Treppchen geschafft und erreichten Platz 3. Die „Shiny Diamonds“ belegten in einem starken Teilnehmerumfeld auf ihrem 2. Turnier der Saison einen guten 4. Platz. Die Showtanzgruppe „New Generation“ erreichte bei diesem Turnier einen fantastischen 2. Platz.  Auch hier herzlichen Dank für die überaus vielen MitfahrerInnen, die die Gruppen immer tatkräftig unterstützt haben.

Auch das Männerballett hatte noch Auswärtsauftritte. Bei der Partysitzung unseres befreundeten Karnevalvereins CV „Die Schlüsselrappler `71 eV.“ tanzten die „Aascher Elfen“ am 28.04.2022 in der Willi-Salzmann-Halle in Windecken ihren aktuellen Tanz „Men in black – Die Sondereinheit“. Begleitet wurden sie durch zahlreiche Fans aus ihrem Verein. Des Weiteren überraschten sie zur Feier eines 60. Geburtstages mit ihrem Tanz als tolle Showeinlage der Feier.

Auch die Showtanzgruppe „Maniacs“ überraschte bei Familienfeiern mit Tanzeinlagen.

Beim Sommerfest der AWO Senioreneinrichtung in Bruchköbel tanzte die Solistin Wolke Merz ihren Schautanz „Voll gerne“ und die Showtanzgruppe „New Generation“ vertanzte ihren Saisontanz „Ikarus“.

Nach einer längeren coronabedingten Lehrgangspause, bot der Deutsche Verband für Garde- und Showtanzsport (DVG) wieder einige Lehrgänge an. Neben unseren lizensierten Fachübungsleiter:innen, haben dieses Jahr auch einige aktive Tänzer:innen an Lehrgängen teilgenommen, um etwas neues zu lernen. Ob Trainerseminar, Garde-Solo, Technikelemente, Modern für Anfänger oder Fortgeschrittene, Wertungsrichter-Infos oder Hebetechniken für Paarhebungen – alles war dabei. Neben dem Erlenen von Neuem, hat es auch besonders viel Spaß gemacht mit Aktiven aus unterschiedlichen Gruppen daran teil zu nehmen und sich auszutauschen.

Main Kinzig Echo MKK Nachrichten Little Stitches Auftritt Seniorencafe

Alle Tanzgruppen sind weiterhin im Training, ohne Sommerpause wird durchgestartet für die neue Kampagne und die Turniersaison. Alle freuen sich auf das Training, darunter gibt es auch ein paar Newcomer bei den Aascher Schnooke. Wir sind gespannt und freuen uns schon auf alles, was uns in Zukunft präsentiert wird. Die Gardetanzsportgruppe Little Moskitos sucht noch etwas Verstärkung. Hier sind Mädels und Jungs im Alter von 10-13 Jahre herzlich willkommen. Info´ s unter: kontakt@aascher-schnooke.de oder unter: 06187-26884.

 

Quelle : Maxheim,Rita

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: