Werbung:

Werbung:
Werbung:

Bundesweiter Schullauf „Heldenklasse 2022“ ist in den Startlöchern

Die Initiatoren Jannik Trunk, Carina Heber und Phil Studebaker sind in den letzten Planungen für den bundesweiten Charity-Schülerlauf „Heldenklasse 2022“

 

Durch die Coronapandemie ist sportliche Aktivität bei Schülerinnen und Schülern oftmals zu kurz gekommen. Dies hatte negative Auswirkung auf die physische und psychische Verfassung vieler Kinder.

„Um Kinder und Jugendliche wieder zu mehr Bewegung zu motivieren, haben wir mit unserer Plattform Helden des Sports das Projekt die „Heldenklasse 2022“ initiiert. Vom 16. September – 10. Oktober 2022 besteht die Möglichkeit, mit viel Bewegung zu punkten – und das im wahrsten Sinne des Wortes.“ (Jannik Trunk – Eventleitung)

Um die Klassengemeinschaft zu stärken, sammelt die ganze Klasse in den zwei Wochen Kilometer, die dann in Punkte umgerechnet werden. Bei der Heldenklasse gilt es möglichst viele Kilometer zurückzulegen, um so das Punktekonto der Klasse zu erhöhen.

Auf alle teilnehmenden Klassen warten großartige Preise: „Wir sind stolz darauf, den Heide Park als Partner für den Hauptpreis und zusätzliche Motivation für die Klassen gewonnen zu haben. Dieser lädt die Siegerklasse für einen Tag in den Freizeitpark inklusive Übernachtung ein. Außerdem gibt es verschiedene weitere Preise wie zum Beispiel Stadtrallyes in ganz Deutschland zu gewinnen. Wir freuen uns auf weitere Partner und Sponsoren, die das Event ebenfalls unterstützen wollen“ (Phil Studebaker – Agenturleitung)

Bei der Heldenklasse dreht sich aber nicht alles ausschließlich um den Sport. Wie es bei den Helden des Sports üblich ist, wird auch wieder der Charity-Gedanke eine zentrale Rolle spielen. „Wir sind stolz, den Kinderschutzbund als Charity-Partner und als Schirmherrin die Bundesinnenministerin Nancy Faeser gewonnen zu haben.“ (Carina Heber – Partnermanagement)

Der Kinderschutzbund passt ideal zu dieser Veranstaltung, da er Kinder und Familien, die von Armut bedroht sind oder in Armut leben, unterstützt. Mit ihrer Aktion „Kinder haben Armut nicht gewählt“ sprechen Sie die gleiche Zielgruppe an wie das Projekt die Heldenklasse 2022.

Für die Bundesinnenministerin Nancy Faeser stand es außer Frage, das Event als Schirmherrin zu begleiten. “Nach zwei Jahren Corona-Pandemie freue ich mich, dass die Helden des Sports einen Anreiz setzen, dass sich Kinder und Jugendliche wieder sportlich betätigen. Sport vermittelt Fairness, Toleranz und Zusammenhalt ‐ wichtige Fundamente für unser gesellschaftliches Zusammenleben.” (Nancy Faeser)

Die Registrierung ist bereits unter www.heldendessports.de/heldenklassen möglich. Dort befinden sich auch alle weiteren Informationen zum Event.

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Main Kinzig Echo MKK Nachrichten Flyer Website 1

Quelle: Helden des Sports

 

Weitere Meldungen aus der Welt des Sports hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizei
Täter auf der Flucht: Polizei sucht Zeugen - Schlüchtern
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizei Fahndung
Wo ist Karl-Theodor Hahn? - Schlüchtern
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung591 Beste Gasthäuser Wittenzellner
Eines der „50 besten Gasthäuser“ in Hessen bewirtet am Fuße von Burg Schwarzenfels seine Gäste 
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungETIW8546-1920w
Nächtliches Feuer in Brachttal-Udenhain
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungBild Telefonanlage
Bessere Erreichbarkeit durch neue Telefonanlage
Werbung:
Werbung:
Werbung: