Redaktion MKK Echo

Ein musikalischer Spaziergang Wandelkonzert der Musikschule in Windecken

Werbung:

Nach zwei Jahren Ausnahmezustand, fast ohne Live-Auftritte der Schülerinnen und Schüler der öffentlichen Musikschule Schöneck-Nidderau-Niederdorfelden, wird es am Samstag, 16. Juli 2022 endlich das schon vor zwei Jahren geplante Wandelkonzert in Nidderau geben. Alle Instrumentalfachbereiche und auch der Bereich Musikalische Früherziehung sowie der Tanz werden vertreten sein. In ca. 15 etwa halbstündigen Kurzkonzerten musizieren Solisten und Ensembles von 15 Uhr bis 18.30 Uhr an folgenden, zu Fuß oder mit dem Fahrrad gut erreichbaren Spielstätten: „Himmlische Klänge“ – ev. Stiftskirche Windecken, „Musik liegt in der Luft“ – vor der Willi-Salzmann-Halle, „Music-Hall“ – in der Willi-Salzmann-Halle, „Rock‘n More“ – Jugendzentrum Blauhaus, „Musikalische Leckerbissen“ – Brückner‘s Café. Das Finale findet um 18 Uhr mit dem Blechbläserensemble „Mixary“ vor der Willi-Salzmann-Halle statt. Das interessierte Publikum kann sein Programm bei freiem Eintritt für diesen Musiknachmittag selbst zusammenstellen oder sich vom Zufall leiten lassen. Kommen, Hören, zum nächsten Konzert wandeln! www.musikschule.online

Quelle: Musikschule Schöneck-Nidderau e.V.

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: