MKK-Echo

JKS Immobilien GmbH unterstützt TG Groß-Karben 1891 e.V.

JKS Immobilien GmbH weitet ihr soziales Engagement aus.

Nachdem die Gesellschafter André Knoblauch, Phil Studebaker und Jan Jalink am frühen Abend vor einigen Wochen selbst am Sportpark in Karben trainieren waren, wurden sie von Mitgliedern und JKS Immobilien-Kunden angesprochen, ob sie nicht auch in Karben werben möchten. Die Mitglieder Fr. Heber und Hr. Kaltwasser nutzten die „Gunst der Stunde“ um Ihren alteingesessen Verein, die TG Groß-Karben, weiteren Unterstützern zuzuführen.

Phil Studebaker: „Wir sind ein inhabergeführtes Immobilienbüro in Nidderau. Unsere regionale Verbundenheit spiegelt sich nicht nur in unserer Arbeit, sondern auch in unserem sozialen Engagement wieder.“
André Knoblauch: „Wir freuen uns, die TG Groß-Karben in Form einer Kooperationen unterstützen zu können! Nicht nur der kostenfrei Sportpark hat uns begeistert, sondern das, was die TG Groß-Karben jährlich für Ihre Mitglieder und die Karbener Bürger leistet“.

 

Main Kinzig Echo Mkk Nachrichten Img 6830

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPD18_daniela_grund_web
Neues Citymanagement hat seine Arbeit aufgenommen
Blitzer
Blitzermeldung für die 8. Kalenderwoche 2024
bruchköbel
Sperrung wegen Wasserrohrbruch
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitunghav_café welcome12_cf_Bildgröße ändern
Offizielle Eröffnung des Café Welcome: Ein neues Zentrum für das „Miteinander Füreinander“ im Herzen der Windecker Altstadt!
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungPM - Senioren-Union Nidderau - Traditionelles Heringsessen der Seniroen - Bild
Traditionelles Heringsessen der Senioren-Union Nidderau ein voller Erfolg

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com