MKK-Echo

Zeugensuche: Unfallflucht auf Supermarktparkplatz – Schöneck/Kilianstädten

Zeugensuche: Unfallflucht auf Supermarktparkplatz – Schöneck/Kilianstädten

 

Nach einer Unfallflucht auf dem Kundenparkplatz des Rewe-Marktes in der
Uferstraße am Freitagmorgen sucht die Polizei nach Zeugen. Die Eigentümerin
hatte ihren Ford Mondeo gegen 9.30 Uhr auf dem Supermarktparkplatz abgestellt.
Kurze Zeit später, bei der Rückkehr vom Einkauf, stellte sie tiefe Schleifspuren
auf der Beifahrerseite fest. Der Schaden beträgt rund 2.000 Euro. Zeugen der
Unfallflucht melden sich bitte auf der Wache der Polizeistation in Maintal unter
der Rufnummer 06181 4302-0.

Quelle: Polizei Hessen

 

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Verkehrsunfall
Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen - Nidderau
Polizei Fahndung
Welches Auto wurde durch entgegenkommenden Smart beschädigt? - Nidderau/ Landstraße 3347
Polizei Fahndung
Wer sah Autoknacker? - Nidderau
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung275460V
Mehrgenerationenspielplatz – Ein Ort für alle
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung20240229_110121
Nidderauer Stadtwald -  Holzerntemaßnahmen und Sanitärhiebe bis Ende März

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com