Jannik Trunk

Jannik Trunk

Helden des Sports sammeln Spenden für die Ukraine

Werbung:

100 Teilnehmende erlaufen 500€ für die Ukraine

 

Bei den Events von Helden des Sports dreht es sich nicht alles um den Sport. Der gute Zweck steht bei jedem Event im Vordergrund. Daher viel die Entscheidung nicht schwer, einen Spendenlauf für die Opfer des Krieges in der Ukraine auf die Beine zu stellen.

Dank der eigenen Plattform inklusive Lauf-Community konnte das Event schnell an den Start gehen. Die Resonanz war sehr positiv und es kamen schnell 100 Teilnehmende zusammen. Die Anmeldegebühren wurden komplett an ein Projekt für die Ukraine von UNICEF Deutschland gespendet, was eine Spendensumme von 500€ ergeben hat.

Über einen Zeitraum von zwei Wochen konnte so oft wie möglich für die Ukraine gelaufen werden. In der Community, auf der Website und über Social Media wurden viele Eindrücke zu dem Event gepostet. Auch das spezielle „Friedenslauf“ Sportshirt wurde positiv angenommen und für zwei Wochen bei diversen sportlichen Aktivitäten getragen.

Das Motto „Gemeinsam etwas Gutes tun“ war auch bei diesem Event wieder die Antriebskraft.

Der Friedensauf und alle anderen Event von Helden des Sports können unter www.heldendessports.de angeschaut werden.

Quelle: Helden des Sports

 

Weitere Meldungen aus der Welt des Sports hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: