Jannik Trunk

Jannik Trunk

Seniorenausflug der Gemeinde Hasselroth am 22.07.2022 ins Elfenbeinmuseum nach Erbach im Odenwald und ins schöne Michelstadt

Werbung:

Endlich ist es wieder soweit, die Gemeinde Hasselroth bietet Ihren Seniorinnen und Senioren einen schönen entspannten Ausflug ins Schloss Erbach, dass Elfenbeinmuseum und nach Michelstadt an.

Am 22.07.2022 wollen wir uns gemeinsam auf den Weg machen. Geplant ist, nach der Ankunft in Erbach das Elfenbeinmuseum zu besuchen. Hier kann man wunderschöne Kunstwerke aus Elfenbein besichtigen und erfährt auch einiges zum Umgang mit Elfenbein, z.B. seit wann der Handel in der heutigen Zeit mit Elfenbein verboten ist, welche Schätze zeitlich nicht darunterfallen und vieles mehr.

Oder man schaut sich bei einer Führung im Schloss den Schöllenbacher Altar an. Dieser wurde von Schenk Eberhard XIII. von Erbach und seiner Gemahlin gestiftet. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts ist er in der Hubertuskapelle des Erbacher Schlosses zu finden. Er beeindruckt durch seine Größe und die überaus vielseitigen biblischen Bilder, die auf ihm zu finden sind.

Nach den Führungen und, wer möchte dem Besuch des Museumsshops, verabschieden wir uns aus Erbach. Mit dem Bus geht es ein Stück weiter nach Michelstadt. Dort haben wir für alle, die möchten, im „Historischen Odenwald Gasthaus Grüner Baum“ Plätze zum Essen reserviert.

Nach dem Essen steht dann Zeit zur freien Verfügung an. Hier kann man durch Michelstadt bummeln, shoppen, einen Kaffee trinken (z.B. im berühmte Café Seifert, dessen Besitzer und Konditormeister schon mehrfach ausgezeichnet wurde) und leckeren Kuchen essen oder sich in einer der Eisdielen ein Eis gönnen.

Gegen 16:00/16:30 Uhr wollen wir zum Abschluss des Ausflugs noch, für alle die möchten, zusammen mit Pfarrerin Bettina von Haugwitz in der Ev. Stadtkirche eine kleine Andacht feiern, bevor wir uns gegen 16:30/17:00 Uhr auf den Weg zurück ins schöne Hasselroth machen. Dies werden wir auf der Hinfahrt gemeinsam im Bus besprechen.

Die Kosten betragen 28,00 € pro Person für die Fahrt und dem entsprechenden Eintritt.

Haltestellen für den Bus sind:

Neuenhaßlau 08:15 Uhr Festplatz, 08:16 Uhr Rathausstraße (Eisdiele), 08:19 Uhr Busbahnhof

Gondsroth 08:20 Uhr Alter Friedhof, 08:23 Uhr Nebenstraße

Niedermittlau 08:24 Uhr Wiesenheegstraße, 08:27 Uhr Meddeler Bäcker, 08:29 Uhr Berliner Straße und um 08:30 Uhr Bahnhof

Anmelden kann man sich ab sofort im Seniorenbüro der Gemeinde Hasselroth bei Frau Hechler Telefon: 06055-8806-33 oder Frau Namo Telefon 06055-806-36 vormittags in der Zeit von 08:30 bis 12:00 Uhr im Rathaus in Neuenhaßlau.

Bitte beachten Sie, dass die Platzanzahl beschränkt ist. Sollten mehr Anmeldungen eingehen als Plätze (50) vorhanden sind, wird eine Warteliste geführt werden.

Quelle: Gemeinde Hasselroth

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: