Werbung:
Werbung:
Werbung:

Senioren-Ausflug vom Ski- und Wanderclub Windecken nach Trier

Gemeinsam fuhren 29 Personen vom Ski- und Wanderclub 1940 Windecken e.V. mit dem Bus von Nidderau nach Trier. In zwei Gruppen aufgeteilt, mit jeweils einem Stadtführer, wurde die Stadt bei herrlichem Wetter zu Fuß bei einer zweistündigen Stadtführung erkundet. Los ging es um 11.30 Uhr und zu sehen waren die Porta Nigra, der Dom, die Liebfrauenkirche, die Basilika und die Kaiserthermen, die Teile des UNESCO-Welterbes sind. Zudem wurde die wunderschöne Altstadt mit ihrem Marktplatz besichtigt. Anschließend kehrten alle im Gasthaus „Zur Glocke“ zur Stärkung ein. Gut gelaunt und gestärkt standen dann noch 1,5 Stunden zur freien Verfügung bevor es zurück nach Nidderau ging. Der nächste Ausflug findet am 28.07.22 statt. Weitere Infos unter www.scw-nidderau.de

 

Werbung:

Werbung:
Werbung:

Quelle:Vorsitzender SCW

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

blaulicht
Unfallflucht mit hohem Schaden - Polizei bittet um Hinweise - Maintal/Wachenbuchen
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
In Friedhofskapelle eingedrungen - Nidderau/Ostheim
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-Polizeibericht 2
Baumaterialien von Lagerplatz gestohlen - Nidderau/Windecken
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung2022-11-22 PM Heinrich-Böll-Schule
Antrittsbesuch bei der neuen Schulleiterin der Heinrich-Böll-Schule in Bruchköbel
schöneck
Rechenzentrum in Schöneck - Kilianstädten
Werbung:
Werbung:

Werbung: