Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:

Nidderau – Kelten besuchen die archäologische Schausammlung in Heldenbergen

Mitte Mai hatte der VVFN e.V. zum Nachmittag der offenen Tür auf das Mittelburggelände eingeladen. Um die 50 Besucher nahmen das Angebot wahr, lauschten der Lesung von Dr. Heike Lasch aus dem Buch „REISEN“, das der Verein erstellt und herausgegeben hat.

Anschließend wurden die in dem Buch aufgeführten archäologischen Funde aus dem Windecker Baugebiet Allee Süd präsentiert. Ebenso konnten die Interessierten an einer Führung durch die Räume der Schausammlung, der Bibliothek und dem Arbeitsraum teilnehmen.

Die Keltengruppe „Die Scheftheimer“ war vor Ort und vermittelte anschaulich, wie die Menschen in der Eisenzeit, vor rund 2700 Jahren ausgesehen haben könnten. Bei einem Mitmachworkshop von Sayuri de Zilva und Josef Engelmann hatten kleine und große Besucher die Möglichkeit, Fibeln und Schmuck selbst herzustellen, was regen Zuspruch fand. Ein Bücherflohmarkt rundete das Programm ab.

Das Buch „REISEN“ kann weiterhin in der Bücherstube Schöneck sowie direkt beim VVFN e.V. erworben werden. Interessierte sind eingeladen mittwochs vormittags in die Vereinsräume Mittelburg 10 zu kommen, um sich ein Bild über die Arbeit des Vereins zu machen. Die Mittwochstreffen finden in der Regel in der Zeit zwischen 9 und 12 Uhr statt.

Werbung:

Werbung:
Werbung:
Werbung:

Der Verein bietet unter anderem die Bestimmung von Fund- oder Erbstücken an, die mittelalterlichen oder älteren Ursprungs sein könnten. Ein Besuch in der Schausammlung kann individuell vereinbart werden. Info und Kontakt: www.vvfn.de; vvfn2015@gmail.com.

Quelle: vvfn

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitung20221128_Deko für Rathausbaum B2
Handgefertigter Christbaumschmuck Kita- und Hortkinder dekorieren den Weihnachtsbaum vor dem Maintaler Rathaus
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungneue HEM in Nidderau_vlnr_Bürgermeister Andreas Bär_Tankstellenbetreiber Gabriel Kaya
Neue HEM-Tankstelle in Nidderau geht ans Netz
Blitzer
Blitzermeldungen für die 49. Kalenderwoche 2022
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Tagsüber in Einfamilienhaus eingebrochen - Niederdorfelden
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungIMG_20221130_134327
Abi an der „Bertha“
Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung: