Jannik Trunk

Jannik Trunk

Wieder regelmäßige Treffen und Veranstaltungen bei der Bezirksgruppe Hanau des Blinden- und Sehbehindertenbundes Hessen e.V.

Werbung:

Die Bezirksgruppe Hanau des Blinden- und Sehbehindertenbund Hessen e.V.
informiert, dass wieder regelmäßige Treffen und Veranstaltungen geplant
sind. „Nach mehr als zwei Jahren, in denen wir kaum Veranstaltungen abhalten
und uns nicht regelmäßig persönlich treffen konnten, ist es ein schönes
Gefühl, dass dies nun wieder möglich ist“, sagt Silvia Schäfer, Vorsitzende
der Bezirksgruppe Hanau.

Ab Juni wird mit dem gemeinsamen Kaffeenachmittag am jeweils ersten Mittwoch
des Monats gestartet. Auch der beliebte Stammtisch findet jeweils wieder am
letzten Freitag des Monats statt. Es stehen bereits auch einige Termine für
gemeinsame Wanderungen fest. Das beliebte Sommer- sowie Oktoberfest können
in diesem Jahr hoffentlich auch wieder stattfinden.
„Der Kaffeenachmittag soll zu neuem Leben erweckt werden und ist offen für
alle Interessierten, die sich gerne in gemütlicher Runde austauschen wollen.
Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen,“ so Silvia Schäfer.
Am Mittwoch, den 01.06.2022 treffen sich alle Interessierten ab 15 Uhr im
Cafe Schien am Westbahnhof in Hanau zum Plaudern und gemütlichen
Beisammensein. Das Cafe Schien ist vom Hauptbahnhof auskommend mit der
Buslinie 5, vom Freiheitsplatz mit den Linien 10 und 12 sowie aus Richtung
Kesselstadt kommend mit den Linien 5, 10 und 12 zu erreichen. Die
Bushaltestelle Westbahnhof ist direkt vor dem Cafe Schien und auch der
Bahnhof Hanau West ist in unmittelbarer Nähe. Eine Anmeldung zwei Tage vor
dem Termin ist für die Planung und Reservierung im Cafe notwendig.
Nähere Informationen zum Kaffeenachmittag sowie allen anderen
Veranstaltungen erhalten Sie dazu über das Büro der Bezirksgruppe Hanau.
Alle weiteren Termine und Informationen sind auch auf der Homepage der
Bezirksgruppe zu finden unter www.tibsev.de
Haben Sie generell Fragen zu den Themen Sehverlust, Hilfsmittel und
Alltagsbewältigung? Dann melden Sie sich gerne bei uns und wir vereinbaren
einen unverbindlichen Beratungstermin. Sie erreichen uns unter 06181/956663
oder per E-Mail unter s.schaefer@blickpunkt-auge.de

Quelle: Blinden- und Sehbehindertenbund in Hessen e. V.

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: