Werbung:

Werbung:
Werbung:

Schwerlasttransport touchiert Brücke – A66 / Langenselbold

Polizei

Auf der Autobahn 66 zwischen dem Langenselbolder Dreieck und der
Anschlussstelle Langenselbold Ost ist am späten Montagabend ein
Schwerlasttransport mit einer Brücke kollidiert. Das tonnenschwere Fahrzeug war
gegen 22 Uhr in Richtung Fulda unterwegs, als ein Teil der Ladung
(Bohrvorrichtung einer Baumaschine) vermutlich aufgrund einer Bodenwelle nach
oben ausgefedert wurde und gegen das Brückenbauwerk der Kinzigstraße schlug. An
der Brücke und an der Ladung entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2.500 Euro.
Der 57-jährige Fahrer des Gespanns blieb unverletzt.

Quelle: Polizei Hessen

 

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Werbung:
Werbung:

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizei
Alarm schlägt Einbrecher in die Flucht - Freigericht/Somborn
Main-Kinzig-Echo-MKK-Nachrichten-police-2817132_1920
Diebe stahlen weißen Audi Q5 - Freigericht/Somborn
blaulicht
Zeugen nach Einbruch gesucht - Linsengericht/Lützelhausen
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-ZeitungIMG_7196
Freiwillige Feuerwehr Neuberg - Kinderfeuerwehr bastelt für Senioren
MKK-Echo-Main-Kinzig-Kreis-Zeitungchristmas-market-g29954a66a_1920
Weihnachtsmärkte: Hochsaison für Taschendiebe
Werbung:

Werbung:
Werbung: