Jannik Trunk

Trickdieb luchst Seniorenpaar Bargeld ab – Bruchköbel

Werbung:

Ein etwa 1,80 Meter großer Trickdieb mit heller Haut und dunklen Haaren
hat am Montag in der Straße “Innerer Ring” einem Senioren-Ehepaar Bargeld
abgeluchst. Gegen 11 Uhr waren die beiden Hochbetagten auf dem Nachhauseweg, als
sie von dem schlanken Unbekannten mit gepflegten Erscheinungsbild in Höhe der
Hausnummer zwei angesprochen und gebeten wurden, ihm zwei Euro zu wechseln. Als
die 80-jährige Frau das Portemonnaie hervorholte, gelang es dem Kriminellen, auf
geschickte Weise mehrere 50-Euroscheine zu entnehmen. Der Dieb, der kein Deutsch
gesprochen sprach und gut gekleidet war, war mit einer dunklen, sportlichen
Jacke bekleidet. Hinweise nimmt die Kripo in Hanau unter der Telefonnummer 06181
100-123 entgegen.

Quelle: Polizei Hessen

 

Polizei:

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: