Jannik Trunk

Jannik Trunk

Großer Andrang zum Saisonstart

Lauftreff Freigericht

Werbung:

Eröffnung der Laufsaison und Vorbereitung auf das Laufevent im Mai

Erfreulicher Start in die Laufsaison 2022:  Rund 120 Läufer haben sich zur traditionellen Eröffnung der Laufsaison (run up) des Lauftreff Freigericht eingefunden. Nach etwas rückläufigen Teilnehmerzahlen während der Corona-Phase ist der Lauftreff damit wieder auf dem Weg zur Normalität.

Der Vereinsvorsitzende Robert Naumann begrüßte die zahlreichen Jogger und Walker und nutzte die Gelegenheit, sich bei den vielen ehrenamtlichen Gruppenbetreuern und den beiden Lauftreffwartinnen zu bedanken. „Wir sind sehr dankbar, dass sich immer ausreichend freiwillige Helfer finden, die die Verantwortung übernehmen, eine Gruppe zu leiten. Ohne ihren persönlichen Einsatz könnten wir den Lauftreff in diesem Umfang gar nicht anbieten.“, so Naumann in seiner kurzen Ansprache. Einen besonderen Dank bekam auch Ilona Ross ausgesprochen, die zusammen mit Andrea Wendt Woche für Woche für die Organisation der Lauftreffs verantwortlich ist. Nach dem einstündigen Lauf konnten sich die Teilnehmer über eine kleine Überraschung freuen: es gab ausreichend Getränke und Verpflegung für alle, gestiftet von der Familie Herröder vom REWE Markt in Somborn.

Auch wer den Run Up Termin verpasst hat, ist herzlich willkommen, sich einer der Lauf- oder Walking-Gruppen anzuschließen. Jede Gruppe wird von einem ausgebildeten Gruppenbetreuer angeführt. Der Lauftreff Freigericht bietet aktuell drei Walking-, vier Nordic-Walking- und sieben Jogging-Gruppen und ist damit einer der größten Lauftreffs in der Umgebung. In den Sommermonaten findet der Lauftreff immer montags um 19 Uhr statt, Start und Ziel ist jeweils in Horbach am Festplatz. Jeder ist herzlich willkommen, auch Nicht-Mitglieder dürfen jederzeit mitmachen oder neu einsteigen.

Als nächstes großes Ereignis steht nun die Wettkampfveranstaltung am 15. Mai an. Die Vorbereitungen im Verein laufen bereits auf Hochtouren. Das Freigerichter Lauf- und Walkingevent soll in diesem Jahr nach einer Corona-bedingten Pause endlich wieder stattfinden.  Vom 800 Meter-Bambinilauf bis zum Halbmarathon auf anspruchsvoller Strecke ist für jeden Läufer was dabei. Der 10,5 km Lauf und der Halbmarathon zählen dabei für die Wertung der Main-Kinzig-Challenge.

Online-Anmeldungen sind über die Homepage des Vereins bereits möglich. Weitere Infos gibt es unter www.lauftreff-freigericht.com und auch auf Facebook und instagram.

Quelle: Lauftreff Freigericht

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: