Jannik Trunk

Konzerte und ein großes Projekt – Mit Vollgas ins Jubiläumsjahr

Werbung:

Nachdem die Sängervereinigung Nidderau-Windecken e.V. ihr musikalisches Jahr 2021 mit dem vielbeachteten Videoprojekt der „Kirchberger Weihnachtsmesse – Adventskonzert als Film“ (zu finden auf dem YouTube-Kanal von Thomas Kiersch) mit mehreren Vorführungen in der Stiftskirche in Windecken beenden konnte, befindet sich der Verein schon wieder voller Tatendrang in den Planungen für dieses Jahr.

Denn 2022 ist ein ganz besonderes Jahr. Der Verein feiert „180 Jahre Chorgesang in Windecken“. Und um das gebührend zu feiern, bereiten sich die einzelnen Chorgruppen bereits jetzt auf das große Jahreskonzert im Juni vor. Unter dem vielversprechenden Motto „Liebe ist…“ möchte der Verein seinem Publikum die schönsten Songs rund um das Thema Liebe präsentieren. Von Lady Gaga bis Helene Fischer, von Max Orell über Mary Roos, von Lea bis Cliff Richards. Insgesamt wird ein ansprechendes und abwechslungsreiches Konzertprogramm erarbeitet werden, das keine musikalischen Wünsche offen lassen wird.
Da das 10-jährige Bestehen des Kinderchors „Bunte Töne“ pandemiebedingt in 2020 nicht stattfinden konnte, möchte der Verein das in diesem Jahr nachholen und mit den Kindern und Jugendlichen feiern. Dafür plant die Sängervereinigung im Juli ein buntes Kinder- und Jugendchorfestival. Stattfinden wird dies im evangelischen Gemeindehaus in Windecken.
Ein weiteres Highlight ist für den Herbst geplant. Ein großes Projekt für den jungen Chor niddersound. In Zusammenarbeit mit zwei weiteren Popchören und mit Begleitung einer professionellen Band bereitet niddersound ein abendfüllendes Konzertprogramm vor, das an mehreren Spielstätten auf die Bühne gebracht werden soll.
Unter dem Motto „Let Us Entertain You“ startet das Projekt bereits im März in die Probenphase. Hierfür sucht der Verein junge und jungebliebene Stimmen (ab 16 Jahren), die die Chorgruppe bei den Konzerten im Herbst unterstützen möchten. Wer also Spaß am Singen im Chor und an den ganz großen Hits hat ist jeden Dienstag ab 20 Uhr bei den Proben von niddersound herzlich willkommen. Von Ed Sheerans „Perfect“ bis zu „Shut up and dance“ von Walk the Moon ist alles dabei was Spaß macht und ins Ohr geht. Geprobt wird momentan in der Mensa der Bertha-von Suttner-Schule in Nidderau-Windecken. Einfach vorbeischauen, mitsingen und Spaß haben.

Aber nicht nur der Popchor braucht Unterstützung, auch der Jugendchor Klangfarben wird Teil dieses spektakulären Projekts sein. Im Jugendchor singen Jungen und Mädchen ab 10 Jahren. Geprobt wird jeden Montag von 18 Uhr bis 18.45 Uhr im Vereinsheim im Dresdener Ring 70 in Windecken. Im Jugendchor ist die Zeit für Kinderlieder vorbei. Auch hier werden deutsch- und englischsprachige Hits aus den Charts gesungen. Freuen können sich die Jugendlichen zudem auf ein lustiges Probenwochenende im Juni.

Abschließen wird das musikalische Vereinsjahr dann das traditionelle Adventskonzert in der Stiftskirche am Samstag vor dem ersten Advent.  Alle Informationen zum Verein unter www.gesangverein-windecken.de oder zum Projekt unter www.letusentertainyou.de oder bei Fragen einfach per Mail an vorstand@gesangverein-windecken.de.

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: