Jannik Trunk

Jannik Trunk

Mitgliederversammlung des TV Windecken erfolgt nach 3G-Regel

Werbung:

Die Pandemie-Lage ermöglicht den Weg zur Öffnung. Die Mitgliederversammlung des TV Windecken erfolgt daher nach der 3G-Regel. Auf die ursprünglich geplante Hybridveranstaltung kann jetzt verzichtet werden.

(Nidderau, den 24. Februar 2022) Die positive Entwicklung der Corona-Pandemie führt dazu, dass Lockerungsschritte unser Leben erleichtern. Der geschäftsführende Vorstand des TV Windecken (TVW) hat daher beschlossen, die Mitgliederversammlung des Vereins nach der sicheren 3G-Regel durchzuführen. Demnach können alle geimpften, genesenen und tagesaktuell getesteten TVW-Mitglieder teilnehmen.

„Die Notwendigkeit einer flankierenden Videokonferenz entfällt, dank der Möglichkeit alle Anwesenden über die 3G-Regel zu schützen“, erklärt Raphael Schürholz, Organisationsvorstand des TVW. „Wir freuen uns, möglichst viele unserer Mitglieder zur Präsenzveranstaltung zu begrüßen.“ In der für diesen Zweck komplett gemieteten Willi-Salzmann-Halle wird mit großzügigen Abständen, regelmäßigem Lüften und Maskenpflicht auch das Schutzbedürfnis von älteren und vorerkrankten Mitgliedern berücksichtigt.

Die Mitgliederversammlung des TV Windecken beginnt am Freitag, den 11. März 2022, um 20 Uhr in der Willi-Salzmann-Halle Windecken. Alle stimmberechtigten Mitglieder des Turnvereins Windecken sind herzlich willkommen. Die Tagesordnung liegt seit dem 11. Februar 2022 in der Geschäftsstelle aus und ist auch auf der Homepage einzusehen. Anträge müssen bis zum 4. März 2022 in Textform beim geschäftsführenden Vorstand eingereicht werden. Die Pläne des geschäftsführenden Vorstands erfolgen unter dem Vorbehalt, dass die aktuellen Lockerungsschritte nicht noch kurzfristig durch die Landesregierung zurückgenommen werden.

Quelle: TV Windecken

 

Weitere Meldungen aus der Welt des Sports hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: