Jannik Trunk

Maintal: „Die Königin in mir“ entdecken

maintal

Werbung:

Fotoworkshop im Rahmen der Maintaler Frauenwochen zeigt, dass Schönheit in der Vielfalt liegt

 

Unter dem Motto „Die Königin in mir“ organisiert der Frauenbeirat der Stadt Maintal gemeinsam mit dem Fotostudio Schelhaas und der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten Annika Frohböse einen Fotoworkshop für Frauen. Für den Auftaktworkshop am 1. März werden noch Anmeldungen angenommen.

Im Rahmen der Frauenwochen findet in diesem Jahr ein besonderer Workshop statt. Das Fotostudio Schelhaas bietet kostenlose Fotoshootings an, mit denen Frauen einen neuen Zugang zu sich selbst finden können. „Wir sind ständig von realitätsfremden Frauenbildern umgeben, ob in der Werbung, Social Media oder dem Fernsehen. Das beeinflusst uns und lässt uns an uns selbst zweifeln. Denn damit stehen wir Frauen immer unter dem Druck, perfekt auszusehen“, erklärt Annika Frohböse, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte. „Dem wollen wir etwas entgegensetzen, indem wir die Königin in jeder Frau zeigen. Denn die stellt viel zu oft ihr Licht unter den Scheffel und macht sich klein“, findet Frohböse. Schönheit liege in der Vielfalt und könne nicht an Normen festgemacht werden.

„Wir möchten einen Ort bieten, an dem sich frau Zeit nehmen kann, darüber nachzudenken, was es für sie heißt, fotografiert zu werden, was für sie Schönheit bedeutet und sich zu vergegenwärtigen, welche Bilder uns und unsere Selbstwahrnehmung prägen“, ergänzt Frohböse.

Interessierte Frauen können sich bis zum 27. Februar unter der Adresse frauen.gleichstellungsbuero@maintal.de für den Workshop anmelden. Voraussetzung ist die Teilnahme an allen drei Workshop-Elementen: dem Auftakt-Workshop am 1. März, einem Fotoshooting (4. oder 10. März) und am Abschluss-Workshop am 23. März.

Quelle: Stadt Maintal

 

Weitere Meldungen zu Gebiet 1 hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: