Jannik Trunk

Mehrere Fahrzeuge angegangen – Zeugen gesucht! – Schöneck/Kilianstädten

blaulicht

Werbung:

Unbekannte gingen am Wochenende vier Fahrzeuge im Ortsteil Kilianstädten
an, entwendeten Gelbörsen und eine Tasche. Bei drei Fahrzeugen konnte der
Tatzeitraum von Sonntagabend bis Montagmorgen eingeschränkt werden. Zwischen 18
und 6.10 Uhr schlugen die Diebe die Scheibe eines Daimler A 200 ein und stahlen
das Portemonnaie aus dem Handschuhfach. In der Wachenbucher Straße wurde im
nahezu selben Tatzeitraum ebenfalls die Scheibe eines Fahrzeuges eingeschlagen
und das Portemonnaie samt Inhalt mitgenommen. Bei einem in der Hanauer Straße
geparkten Audi A 4 Avant wurde zwischen 20.45 und 12 Uhr die Tür aufgebrochen
und auch hier die Geldbörse entwendet. Bereits am Freitagmittag (12.30 Uhr)
stellte ein Mann einen Skoda Octavia in der John F.-Kennedy-Straße ab. Ebenfalls
am Montagmorgen (10 Uhr) stellte er fest, dass die Scheibe des Octavia
eingeschlagen und eine Tasche gestohlen wurde. In unmittelbarer Nähe wurde die
Tasche ohne Inhalt aufgefunden. Das Fachkommissariat 22 hat die Ermittlungen
aufgenommen und bittet nun Zeugen, die Hinweise geben können, sich unter der
Rufnummer 06181 100-123 zu melden.

Quelle: Polizei Hessen

 

Weitere Blaulicht Meldungen hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: