Jannik Trunk

Jannik Trunk

Bad Orb: Zukünftige Verwaltungsfachangestellte Isabel Auth unterzeichnet Ausbildungsvertrag

Verwaltungsfachangestellte

Werbung:

Im September letzten Jahres hatte die Stadt Bad Orb wieder einen Ausbildungsplatz für den Beruf der/desVerwaltungsfachangestellten ausgeschrieben. Isabel Auth überzeugte ganz besonders im persönlichen Vorstellungsgespräch und durfte sich über die Zusage freuen. Zur offiziellen Vertragsunterzeichnung empfing Bürgermeister Roland Weiß die zukünftige Auszubildende in seinem Dienstzimmer und begrüßte sie herzlich: „Wir freuen uns sehr, dass Sie heute hier sind und die Ausbildung bei uns in der Stadtverwaltung zum 1. August aufnehmen möchten.“ Bereits in ersten Gesprächen erläuterte Daniel Simoes Näheres zum Ablauf der dreijähren Berufsausbildung, der Fachbereichsleiter wie auch Ausbilderin Sabine Sinsel betreuen die jungen Berufsanfänger*innen während der gesamten Ausbildungszeit. Im Rahmen des Ausbildungplans lernen die Auszubildenden die zahlreichen unterschiedlichen Arbeitsfelder der Kommunalverwaltung kennen, wobei in den meisten Arbeitsbereichen der direkte Kontakt mit den Bürgern besteht und daher neben Engagement und Motivation und dem Interesse an Bürotätigkeiten auch eine gute Kommunikationsfähigkeit wichtig ist. Neben dem Berufsschulunterricht finden Unterweisungen beim Hessischen Verwaltungsschulverband in Frankfurt am Main statt. Nach einer guten Berufsvorbereitung und bestandener Prüfung ist es das Ziel, die Auszubildenden in das Arbeitsverhältnis bei der Stadt Bad Orb zu übernehmen. Viel Freude und Erfolg im Namen des Magistrats der Stadt Bad Orb wünschte der Rathauschef und auch der Erste Stadtrat Michael Kertel gratulierte und wünschte Isabel Auth alles Gute für den beruflichen Weg in der öffentlichen Verwaltung. Voller Freude und Spannung auf den Ausbildungsbeginn in ein paar Monaten im kurstädtischen Rathaus bedankte sich Isabel Auth für die Zusage.

Quelle: Helga Krämer

 

Wächtersbach:

Weitere Meldungen aus dem Main-Kinzig-Kreis hier

Nachrichten aus dem ganzen Main-Kinzig-Kreis, aus Hessen sowie Updates zum aktuellen Corona Sachstand und Polizei Berichte hier 

Alle Nachrichten auch auf Facebook

MKK-Echo: Das Online-Magazin für den Kreis MKK – Alles Wichtige auf einer Seite

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: