Joachim Laatz

Redaktion

So lernen Maintaler Neubürger*innen ihre Stadt kennen

Werbung:

Gutscheinheft stellt Geschäfte und Dienstleistungen mit attraktiven Coupons vor

Wer neu in eine Stadt oder Gemeinde zieht, betritt oft eine noch unbekannte Welt, die es zu entdecken gilt. Hilfreiche Tipps und Empfehlungen sind in dieser Phase wertvolle Wegweiser. In Maintal lädt ein Gutscheinheft Neubürger*innen ab sofort dazu ein, ihre neue Heimat näher kennenzulernen. Das kompakte Heft gibt es als Willkommensgeschenk bei der Anmeldung im Stadtladen.

Seit Anfang des Jahres erhalten Bürger*innen, die sich neu in Maintal anmelden, im Stadtladen kostenlos ein Gutscheinheft mit attraktiven Kennenlern-Angeboten von Maintaler Geschäften. Das 67-seitige Heft im handlichen Format lädt mit Vorteils-Coupons dazu ein, die Vielfalt der regionalen Angebote in Maintal zu entdecken. Dabei ist die Palette der Unternehmen, die sich an der ersten Ausgabe des Gutscheinhefts beteiligen, breit gefächert. Mit dabei sind Geschäfte aus den Bereichen Sport und Kultur, Essen und Trinken, Lifestyle und Mode, Gesundheit und Wellness sowie Dienstleistungen und Verkauf.

Ob Apotheke, Fotostudio, Eisdiele, Pizzeria oder kulturelle Institutionen, wie die Maintaler Volksbühne – das Gutscheinheft lädt zu einem abwechslungsreichen Streifzug durch Maintal ein. Denn viele Geschäfte geben beispielweise einen Preisnachlass auf ihre Produkte; das städtische Maintalbad bietet einen Gutschein für ein 2-zu-1-Eintrittsticket.

Bürgermeisterin Monika Böttcher und Wirtschaftsförderin Anke Prätzas freuen sich über den Ausgabestart des Gutscheinhefts zum Jahresbeginn. „Mit dieser Aktion wollen wir Neubürger*innen von Anfang an mit dem vielfältigen Angebot an Geschäften, Restaurants, Dienstleistungen und Handwerksbetrieben in Maintal vertraut machen. Denn einkaufen und genießen vor Ort stärkt unseren lokalen Handel im Wettbewerb. Die positive Resonanz gleich bei der Erstauflage zeigt das Interesse der Teilnehmenden an einem solchen Marketinginstrument“, betonen beide.

Das Gutscheinheft wird mit einer Auflage von 4.000 Exemplaren und einer zweijährigen Laufzeit umgesetzt. Das Heft hat eine eigene Webseite, die mit einem direkten Link auf die Unternehmen verweist: https://gutscheinheft-maintal.de/.

Quelle: Stadt Maintal

Diesen Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Email
WhatsApp

Werbung: