Joachim Laatz

Joachim Laatz

Redaktion

FREIE WÄHLER gründen die Ortsvereinigung Erlensee

Werbung:

Als weitere Ortsvereinigung der FREIE WÄHLER Hessen wurden am Samstagnachmittag den 18.12.2021 in der Gießener Landesgeschäftsstellestelle der FREIE WÄHLER Hessen die Ortsvereinigung der FREIE WÄHLER Erlensee gegründet. Durch die Covid-Pandemie gab es keine geeignete Lokalität vor Ort um die Gründung durchzuführen, deshalb wich man auf die Landesgeschäftsstelle aus. Mit der Gründung der FREIE WÄHLER Erlensee knüpft man wieder an die damalige Freie Wählerschaft UBE an, die damals (2001) schon 22,6 Prozent Stimmen erhielt. Die Wiederbelebung der FREIE WÄHLER vor Ort basiert auf einer langen Tradition in Erlensee.

Der Gründung wohnte Engin Eroglu, Landesvorsitzender, Europaabgeordneter und Spitzenkandidat der FREIE WÄHLER Hessen, Gökmen Basarslan (Landesbeisitzender FREIE WÄHLER Hessen und Kreisschriftführer FREIE WÄHLER Main-Kinzig), Christian Clauß (Kreisvorsitzender FREIE WÄHLER Main-Kinzig) sowie Bodo Delhey (Stv. Kreisvorsitzender FREIE WÄHLER Main-Kinzig) bei. Engin Eroglu begrüßte die Gründungsoffensiven im Main-Kinzig-Kreis. Nach Hanau geht auch Erlensee als weitere Stadt im Kreis damit in das politische Geschehen der FREIE WÄHLER. Eine weiterer bis dahin von den FREIEN WÄHLER noch unbesetzte Stadt geht somit wieder ins Rennen.

Christian Clauß gab der Gründungsversammlung einen Überblick über die Partei FREIE WÄHLER:
“Die FREIE WÄHLER Hessen verstehen sich als unabhängiger, parteipolitischer Arm der hessischen Wählergruppen und deren Verband freier Wählergruppen FWG Hessen e.V.!

Das Bestreben in allen hessischen Landkreisen auch weitere Ortsvereinigungen zu gründen in denen die Kompetenzen der lokalen freien Bürger gebündelt werden können ist wird derzeit stark angenommen.” Dies zeigt auch die Entwicklung dahingehend im Main-Kinzig-Kreis.
Der Mensch im Mittelpunkt steht, ist unser Markenzeichen. Wir gehen Probleme als Herausforderungen an und beantworten diese mit gesundem Menschenverstand statt mit verstaubten aus einer politischen Sichtweise geschriebenen Parteibüchern. Wir vereinen vernünftige, politische Sichtweisen in der Mitte der Gesellschaft unter der Marke FREIE WÄHLER. Eine nachhaltige und bürgernahe Politik wird bei uns auf die Fahne geschrieben.

Zum Ortsvorsitzenden der FREIE WÄHLER Ortsvereinigung Erlensee wurde Lahcen Ariah gewählt. Die stellvertretende Ortsvorsitzende wurde Aysim Kaltakci. Als Ortsschriftführerin ist Melis Kaltakci gewählt worden und als Ortsschatzmeister Carsten Hildebrandt der auch im Kreisvorstand der FREIE WÄHLER Main-Kinzig ist. Als Ortsmediensprecher der Ortsvereinigung Erlensee stellte sich Lahcen Ariah zur Verfügung. Dies war von den neuen Vorstandsmitgliedern einstimmig gewünscht. Damit hat die Ortsvereinigung einen handlungsfähigen Ortsvorstand aufgestellt.

Gemeinsam mit der Landesvereinigung und der Kreisvereinigung gehen die FREIE WÄHLER Ortsvereinigung Erlensee in unserer Stadt wirksamer in die Öffentlichkeitsarbeit. Mit der Einigkeit und dem Rückhalt einer starken freien Wählerschaft lassen sich auch die politischen Entscheidungen gegenüber den etablierten Parteien besser durchsetzen! Ein Grund mehr, dass dies vor allem den FREIEN WÄHLERN Ortsvereinigung Erlensee vor Ort hilft, ihre Ziele für den Bürgerwillen mit dem entsprechenden Rückhalt nach oben zu tragen.

Mit mehr Möglichkeiten zur Gestaltung und Ausarbeitung der Themen haben nun die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit sich hinreichend über die FREIEN WÄHLER zu informieren. Als Ortsvereinigung der FREIEN WÄHLER können wir nun offensiver in die zukünftigen Wahlen gehen.

Quelle: FREIE WÄHLER Ortsvereinigung Erlensee

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Werbung: