Jannik Trunk

Jannik Trunk

Dirk Leonhardt als Sportler des Jahres 2021 der Stadt Bruchköbel ausgezeichnet

Werbung:

Bei einer gut besuchten Veranstaltung in der Stadtbibliothek hat Dirk Leonhardt sein Buch „Vieles scheint unmöglich, bis Du es schaffst!“ vorgestellt, das gerade im Handel erschienen ist. Darin beschreibt er seinen Weg zum Weltrekord für den längsten Triathlon. Hierfür musste der Ultrasportler 30 Mal die Langdistanz überwinden und kam insgesamt auf 200 km Schwimmen, 5.400 km Rad fahren und 1.320 km Laufen. Aber auch die darauf folgenden Projekte blieben nicht unerwähnt: In diesem Jahr absolvierte er je einen Weltrekord für den längsten NonstopTreppenlauf im Team, für 15 Länder mit dem Rad in 7 Tagen und für den schnellsten 100-Meter-Lauf unter Wasser. Mit dem sehr interessierten Publikum entspann sich nach dem Vortrag ein angeregter Dialog. Zum Abschluss des Abends sorgte Bürgermeisterin Sylvia Braun noch für eine besondere Überraschung: Sie zeichnete Dirk Leonhardt für seine außergewöhnlichen Leistungen als Sportler des Jahres 2021 der Stadt Bruchköbel aus. Das Buch kann ab sofort in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden.

Sylvia Braun
Bürgermeisterin

 

Quelle: Magistrat der Stadt Bruchköbel

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Werbung: