Joachim Laatz

Joachim Laatz

Redaktion

Erneute Schulwegkontrolle und wiederholte Erklärung… – Erlensee

Werbung:

Erneut war Polizeioberkommissarin Julia Koch am Mittwochmorgen in der Langendiebacher Straße in Sachen Schulwegsicherung aktiv. Dabei hatte die Schutzfrau vor Ort unter anderem den Lehrerparkplatz der Schule, der offensichtlich sehr gerne verbotswidrig von den “Eltern-Taxis” genutzt wird, im Blick. Einige Eltern stoppten zudem direkt vor dem Schulportal, um ihre Schützlinge aussteigen zu lassen. Koch betonte: “Dies führt immer wieder zu gefährlichen Situationen, insbesondere jetzt zur dunklen Jahreszeit, für die zu Fuß oder mit dem Fahrrad kommenden Schülerinnen und Schüler. Ich appelliere daher an die Eltern und Großeltern, für die Sicherheit aller Kinder zu sorgen.” Außerdem stellte Koch einige Fahrräder mit unzureichender oder defekter Beleuchtung fest. Sie beließ es bei den Kindern bei einer Ermahnung und vertraut darauf, dass diese mit ihren Eltern für Abhilfe sorgen. Übrigens: Eine Erklärung hörte die Schutzfrau wiederholt: “Ich wollte doch nur schnell…”

Quelle: Polizei Hessen

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Werbung: