Joachim Laatz

Redaktion

Ehrungen für Sportler und Kleintierzüchter für Landes-, Bundes- und internationale Meisterschaften

Werbung:

Die Stadt Nidderau bittet die Vereine um Mitteilung darüber, welche Personen in diesem Jahr hervorragende Leistungen bei Einzel- und Mannschaftswettbewerben in der Jugend- und Meisterklasse bei einer Landes-, Bundes- und internationalen Meisterschaft errungen haben.

Eine Ehrung erfolgt für Sportlerinnen und Sportler sowie Kleintierzüchterinnen und Kleintierzüchter, die den 1. Platz bei einer Landesmeisterschaft und den 1. bis 3. Platz bei einer Bundes- oder internationalen Meisterschaft im Einzel- oder Mannschaftswettbewerb errungen haben. Die Ehrungen finden voraussichtlich am 24. April 2022 (Frühjahrsempfang) in der KUS Halle in Heldenbergen statt.

Auch erfolgreiche Nidderauerinnen und Nidderau, die nicht einem ortsansässigen Verein angehören, sind aufgerufen sich zu melden.

Die Meldungen sind über das Vereinsportal der Stadt Nidderau bis spätestens 31.12.2021 einzureichen. Für Rückfragen steht Ihnen mittwochs, in der Zeit von 8 Uhr bis 12 Uhr,  Frau Sonja Buchczyk unter der Telefonnummer 06187/299118 oder per E-Mail: sonja.buchczyk@nidderau.de gerne zur Verfügung.

Quelle: Stadt Nidderau

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

Werbung: